søren pind familie

søren pind familie
søren pind familie

søren pind familie.Sren Pind (geb. 20. November 1969) ist ein dänischer Anwalt und Politiker, der der Mitte-Rechts-Partei von Venstre angehört.

Von 2015 bis 2016 war er dänischer Justizminister und von 2016 bis Mai 2018 Minister für Wissenschaft, Technologie, Information und Hochschulbildung, bevor er aus politischer Langeweile zurücktrat.

Das liegt daran, dass ich mich für einen Berufswechsel entschieden habe. Ich hatte genug von dem, was ich die meiste Zeit meines Lebens getan hatte, und wollte etwas anderes ausprobieren.

Ich könnte mehr Zeit anderen Dingen widmen. Sren Pind widmet sein Leben seinen Lieben, seiner Familie und dem Aufbau von etwas von Grund auf, anstatt ziellos herumzulaufen.

Das liegt daran, dass ich mich für einen Berufswechsel entschieden habe. Ich hatte genug von dem, was ich die meiste Zeit meines Lebens getan hatte, und wollte etwas anderes ausprobieren.

Ich könnte mehr Zeit anderen Dingen widmen. Sren Pind widmet sein Leben seinen Lieben, seiner Familie und dem Aufbau von etwas von Grund auf, anstatt ziellos herumzulaufen.

Bei Sren Pind haben Tore sie nie im Stich gelassen. Er wird am 20. November 50 Jahre alt, und sein ironischer Rückblick auf seine politische Karriere konzentriert sich auf das, was er nicht geworden ist.

Nicht um den Geburtshelfer zu verunglimpfen, sondern weil er einen widersprüchlichen Einzelgänger darstellt, der selbstbewusst genug ist, um nach den Sternen zu greifen.

Sren Pind hat die Wahl zum Bürgermeister von Kopenhagen nicht gewonnen. Sren Pind kämpfte tapfer, aber als die Sozialdemokraten entschieden, dass Ritt Bjerregaard die Nachfolge von Jens Kramer Mikkelsen antreten sollte, war das Spiel für ihn vorbei, und das Ergebnis war vernichtend.

Er wurde in Herning, Dänemark, als Sohn des Zahnarztes Torben Pind und der Physiotherapeutin Jytte Pind geboren und wuchs in Videbk, Westjütland, auf.

1972 zog die Familie in die Schweiz, wo er schon als Kind eine persönliche Bindung zum Christentum entwickelte.

Pind besuchte die Grund- und Oberschule in stermarie auf Bornholm, als die Familie 1977 dorthin zog Waterfront Communications AS von 1997 bis 1998 und als Landesrechtsprofessor an der Universität von 1999 bis 2005.

Charlotte Bisserup Bechfeldt, eine 22-jährige Parteigenossin, die als Wahlkampfleiterin in der Zentrale der Liberalen Partei in Sllerd arbeitet, ist die Auserwählte, und die Beziehung ist so ernst, dass sie kürzlich in Pinds Sterbro-Villa eingezogen ist.

søren pind familie
søren pind familie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *