jessy wellmer ehemann

jessy wellmer ehemann
jessy wellmer ehemann

jessy wellmer ehemann.Wellmer studierte nach dem Abitur Gesellschafts- und Unternehmenskommunikation an der Universität der Künste Berlin.

Anschließend absolvierte Wellmer in Potsdam-Babelsberg die ems – Schule für elektronische Medien. Wellmer arbeitete damals unter anderem für den rbb.

Von 2009 bis 2014 moderierte sie das Sportprogramm des ZDF-Morgenmagazins. Seit dem 10. August 2013 moderiert sie gemeinsam mit Andreas Ulrich samstags die rbb-Sendung Arena Liga Live auf radioeins.

Die in Güstrow geborene Jessy Wellmer, Tochter zweier Lehrer, absolvierte bereits als Teenager das Abitur. Während ihrer Schulzeit verbrachte sie auch ein Jahr in Neuseeland.

Anschließend studierte sie Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin.

Sie wollte Psychologie studieren, aber ihr NC ließ sie das nicht. Aus diesem Grund entschied sie sich für einen anderen Studiengang.

Damit absolvierte Wellmer die ems – electronic media school in Potsdam-Babelsberg. Seit 2009 ist sie als Sportreporterin für das „ZDF-Morgenmagazin“ berechtigt.

Seit August 2013 moderiert Jessy Wellmer jeden Samstag gemeinsam mit Andreas Ulrich die „Arena Liga Live“ von Radioeins.

Jessy Wellmer ist ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen. Als Moderatorin der ARD-„Sportschau“ ist sie vielen Fußballfans seit Jahren ein Begriff.

Sie berichtete über die Olympischen Spiele, die Europameisterschaften und die Olympischen Winterspiele, durch die sie nun führen wird.

Privat ist die 42-Jährige am liebsten allein. In Berlin Charlottenburg lebt sie mit ihrem Ehepartner Sven Siebert (57) und ihren beiden Kindern.

Güstrow ist der Ursprung des Moderators. Zum Journalismus kam sie durch Zufall und durch ihren Mann, der bereits als Zeitungskorrespondent arbeitete.

Jessy Welllmer wurde am 5. Dezember 1979 im Schweriner Stadtteil Güstrow geboren. Sie studierte nach dem Abitur Gesellschafts- und Unternehmenskommunikation in Berlin, bevor sie sich an der Schule für Elektronische Medien (ems) in Potsdam-Babelsberg einschrieb.

Sie arbeitete damals bereits für den Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).

Danach arbeitete Wellmer sowohl im Fernsehen als auch im Radio. Im Fernsehen moderierte sie Sportsendungen wie „rbb Sportplatz“ und „11 Freunde TV“.

Von 2009 bis 2014 war sie Moderatorin der Sportberichterstattung beim „ZDF-Morgenmagazin“. Seit 2013 moderiert sie die rbb-Sendung „Arena Liga Live“ auf radioeins.

Seit 2014 leitet Wellmer die „Sportschau am Sonntag“ und seit 2017 die „Sportschau am Samstag“.

jessy wellmer ehemann
jessy wellmer ehemann

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *