kathrin menzinger verheiratet

kathrin menzinger verheiratet
kathrin menzinger verheiratet

kathrin menzinger verheiratet.Kathrin Menzinger wurde 2011 in Österreich als Teilnehmerin der Tanzshow „Dancing Stars“ bekannt.

Sie wechselte 2015 zu “Let’s Dance” nach Deutschland, nachdem sie die Show drei Jahre lang als Profitänzerin unterstützt und sich mit Hans Sarpai zum Sieg getanzt hatte.

Im Jahr darauf hatte sie mit Ulli Potofski weniger Glück und wurde nur Sechste. Außerdem tanzte sie 2017 mit Heinrich Popow, 2018 mit Heiko Lochmann (vormals:

Die Lochis), 2019 mit Thomas Rath, 2020 mit der Schauspielerin Tijan Njie und 2021 mit Kai Ebel. 2022 kehrt sie zum achten Mal zurück hat neben dem Tanzen ein eigenes Backbuch geschrieben.

In der Show “Let’s Dance” ist Kahtrin Menzinger ein Fan-Liebling. Und ihr Debüt in der Tanzshow 2015 war ein Erfolg: Sie und Ex-Fußballer Hans Sarpei gewannen die achte Staffel.

Seitdem ist sie festes Mitglied im festen Ensemble des beliebten RTL-Formats, allerdings nicht nur als Tänzerin. Außerdem arbeitet sie mit Vadim Garbuzov an Choreografien für die „Let’s Dance“-Tournee.

Als ob das nicht genug wäre, hat die 33-Jährige im Laufe ihrer Karriere auch mehrere Europa- und Weltmeistertitel im Tanz gewonnen.

2011 machte das österreichische Format „Dancing Stars“ die Turniertänzerin in ihrer Heimat bekannt. Seit 2015 ist Kathrin Menzinger als Profitänzerin auf der deutschen Tanzfläche von „Let‘s Dance“ unterwegs.

Die Österreicherin holte sich den Titel gleich im ersten Jahr an der Seite von Fußballstar Hans Sarpei. Allerdings war das Jahr nicht ohne Höhen und Tiefen.

Im Juli desselben Jahres gaben Kathrin und ihr damaliger Freund Vadim Garbuzov nach sechsjähriger Beziehung unerwartet ihre Trennung bekannt.

Nicht nur in der Liebe, sondern auch beruflich verbindet die beiden Profitänzer seit langem eine eingespielte Partnerschaft.

Sie begann im Alter von drei Jahren mit dem Tanzen, angefangen mit Ballett bis hin zu Gesellschafts- und Lateintanz.

Zwischen 1999 und 2004 gewann sie gemeinsam mit ihrem Bruder Patrick Menzinger mehrere Junioren- und Jugendmeisterschaften im Tanzsport in Österreich.

Menzinger begann im Alter von sechs Jahren an der Seite ihres Bruders Patrick mit dem Wettkampftanz und konnte bis 2004 mehrere österreichische Schüler- und Jugendmeistertitel in lateinamerikanischen Tänzen gewinnen und Österreich bei sieben World Dance Sport Federation vertreten (WDSF) Junioren- und Jugendweltmeisterschaften.

Als jüngste Tänzerin erreichte sie 2002 mit 13 Jahren das Finale der Landesmeisterschaften in Latein in der allgemeinen Klasse und war damit das jüngste Mitglied der Nationalmannschaft. 2004 wurde sie Vize-Landesmeisterin in einer Zehnertanz-Kombination.

kathrin menzinger verheiratet
kathrin menzinger verheiratet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *