Elena miras herkunft

Elena miras herkunft
Elena miras herkunft

elena miras herkunft.Miras war ein Kandidat der 14. Staffel von RTLs Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! im Januar 2020 und wurde am 14. Tag der Show Sechster.

Im April 2020 nahm sie an der RTL-II-Show Prominent & Obdachlos – Gosse statt Glamour teil, in der es um das Leben auf der Straße für 72 Stunden ging.

Sie moderierte 2020 mit ihrem damaligen Partner Mike Heiter die deutschsprachige Ausgabe von Just Tattoo of Us auf TVNOW. Sie nahm am 25. September 2020 an Das Große Sat.1 Promiboxen teil, verlor jedoch gegen Anastasiya Avilova.

Die Fernsehkarriere von Elena Miras begann mit der ersten Staffel von „Love Island“ im Jahr 2017. Nach ihrem Sieg trat die Brünette in mehreren Shows auf.

Doch wer ist der 28-Jährige eigentlich? Die Herkunft, der frühere Beruf und andere Daten von Elena Miras sind hier verfügbar.

Elena Miras (28) wurde bekannt, nachdem sie 2017 in „Love Island“, 2019 in „Sommerhaus der Stars“ und 2020 in „Dschungelcamp“ aufgetreten war.

Das Auftreten der 28-jährigen lebhaften Alten fiel allen auf Plattformen. Dies ist höchstwahrscheinlich der Fall.

Elena Miras ist eine Reality-TV-Persönlichkeit. Sie wurde berühmt, nachdem sie in den Dating-Shows „Love Island“ und „Das Sommerhaus der Stars“ aufgetreten war.

Sie wurde am 25. April 1992 in der Schweiz geboren und wuchs zweisprachig auf, wobei sie zusammen mit ihrem Bruder und ihrer Schwester Spanisch sprach.

Miras arbeitete vor ihrem Durchbruch als Reality-TV-Star nach der Schule als Kundenbetreuerin beim Schweizer Telefonanbieter «Swisscom».

Die Halbspanin wurde 2017 bekannt, nachdem sie in der Dating-Show „Love Island“ aufgetreten war.

Miras und Jan Sokolowsky gewannen die erste Staffel der RTLzwei-Show, in der Singles auf einer Insel umeinander kämpfen, und Miras wurde nach eigenen Angaben erst drei Tage nach Ende der Show von den Schweizern getrennt.

Miras hingegen blieb nicht lange allein. Sie heiratete kurz nach der Show den drittplatzierten „Love Island“-Kandidaten Mike Heiter.

Im Herbst 2017 machten sie ihre Romanze öffentlich. Die Schwangerschaft von Miras wurde Anfang Februar 2018 bekannt gegeben.

Sie trennten sich kurz vor der Geburt ihrer Tochter Aylen im August 2018, kamen aber bald darauf wieder zusammen. Seitdem kümmert sich Elena Miras hauptsächlich um ihre Tochter.

Elena Miras wurde am 25. April 1992 in der Schweiz geboren. Ihre Vorfahren stammen aus Spanien. Heute lebt sie in Zürich.

Elena Miras hat zwei Geschwister: einen Bruder und eine Schwester.

Elena Miras spricht fließend Deutsch und Spanisch. (Ihre Eltern zogen sie als zweisprachiges Kind auf.)

Elena Miras arbeitete als Account Manager bei Swisscom, bevor sie im Fernsehen berühmt wurde.

Elena Miras ist 1,69 Meter groß.

2019 spielte sie an der Seite von Mike Heiter in der vierten Staffel der RTL-Show „Sommerhaus der Stars“. Sie schlugen unter anderem Michael Wendler und Laura Müller.

Elena miras herkunft
Elena miras herkunft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *