Collien fernandes kinder

Collien fernandes kinder
Collien fernandes kinder

collien fernandes kinder.Fernandes debütierte im Februar 2004 in dem Film Autobahnraser. Im selben Jahr trat sie auch in Die Nacht der Lebenden Loser auf.

2007 spielte sie in zwei weiteren Filmen, Ossis Eleven und Morgen, ihr Luschen!, beide mit ihr als Hauptdarstellerin.

2007 wurde sie zusammen mit dem Rest der Besetzung der neuen Sat.1-Sitcom Dr. Molly & Karl für einen Adolf-Grimme-Preis nominiert.

Außerdem spielte sie 2009 in der RTL-Serie Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei mit. Seit Anfang Juni 2009 moderiert Fernandes die ProSieben-Sendung MyVideoStar.

Kollegen informierten die Schauspielerin erst kürzlich über die Situation. „Co-Schauspielerinnen sagten mir, dass es vier Jahre dauert, bis Produzenten – hauptsächlich Jungs – wieder an dich denken“, erklärt Collien Ulmen-Fernandes. Das Problem scheint in der Branche nicht weit verbreitet zu sein. Tatsächlich brauchte die Schauspielerin aus „Traumschiff“ vier Jahre, um sich eine weitere große Schauspielrolle zu sichern.

Collien Ulmen-Fernandes zeigte sich nach der Geburt ihrer Tochter lange Zeit desinteressiert an Berufen. Sie informiert “DWDL”, ein Medienblatt.

Eine Kollegin habe ihr gesagt, als das Kind etwa anderthalb Jahre alt war, dass sie lieber nach einem TV-Format gefragt worden wäre, jetzt aber „Mama“ sei. Sie war „umgehauen“, wie die heutige Aktivistin für Gender und Gleichberechtigung sagt.

„Weibliche Schauspieler haben mir mitgeteilt, dass man für Produzenten – hauptsächlich männliche – vier Jahre lang schwanger ist, bevor sie überhaupt wieder an einen denken“, sagte sie.

(Weitere Informationen unter www.vip.de)

Collien Ulmen-Fernandes hat schon als Kind immer das Rampenlicht gesucht. Sie begann ihre Karriere als Model und Tänzerin im Alter von 15 Jahren und verließ das Elternhaus, um ihr nachzugehen.

Sie arbeitete als Vorführerin für Werbespots und Versandhäuser, studierte klassisches Ballett und trat als Background-Tänzerin für Superstar Enrique Iglesias auf.

Collien Ulmen-Fernandes (38) veröffentlicht nach der Popularität ihres ersten ihr zweites Kinderbuch. Die Moderatorin und Schauspielerin greift in „Lotti & Otto – Eine Erzählung über ‚echte Kerle‘, alte Vorurteile und neue Freunde“ zentrale Themen wie Vorurteile, Rassismus und überholte Rollenklischees auf.

Wie uns Collien im BUNTE.de-Interview mitteilte, sind auch Kinder betroffen. Auch ihr achtjähriges Kind ist nicht sicher.

Im obigen Video erklärt Collien, warum ihr Kind verspottet wurde, warum sie sich als Mutter manchmal überfordert fühlt und wie sie und ihr Mann, „Tatort“-Star Christian Ulmen (44), ihr zweites Kind erwarten.

Collien fernandes kinder
Collien fernandes kinder

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *