Fidel castro todesursache

Fidel castro todesursache
Fidel castro todesursache

fidel castro todesursache.Fidel Alejandro Castro Ruz (/kaestro/; amerikanisches Spanisch: [fidel alexando kasto rus]; 13. August 1926 – 25.

November 2016) war ein kubanischer Revolutionär und Politiker, der von 1959 bis 1976 als Premierminister von Kuba und Präsident von Kuba diente Kuba von 1976 bis 2008.

Er war der erste Sekretär der Kommunistischen Partei Kubas von 1961 bis 2011. Er war Marxist-Leninist und kubanischer Patriot.

Kuba wurde während seiner Präsidentschaft ein kommunistischer Einparteienstaat; Industrie und Gewerbe wurden verstaatlicht und staatssozialistische Reformen auf breiter Front durchgesetzt.

[fiel kasto rus (audio)Speaker Icon.svg] Fidel Alejandro Castro Ruz (13. August 1926 / 1927 in Birán bei Mayar, Provinz Oriente; 25.

November 2016 in Havanna) war ein kubanischer Revolutionär, Kommunist Politiker, marxistischer Denker, diktatorisches Staatsoberhaupt oder Präsident Kubas und erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas.

Castro war die Hauptkraft hinter der kubanischen Revolution, die Ende 1958 dank der Bewegung des 26. Juli (M-26-7) den Tyrannen Fulgencio Batista zusammenbrechen ließ.

49 Jahre lang prägte er als Staats- und Verwaltungschef Kubas Entwicklung. Castros politische Rolle war weltweit spaltend.

Einige verachten und fürchten ihn, weil er eine Einparteienregierung eingesetzt und viele Menschenrechtsverbrechen begangen hat, während andere ihn als Revolutionär und Befreier Kubas respektieren und bewundern.

Das weltberühmte „Chan Chan“ des „Buena Vista Social Club“ ist ein besseres musikalisches Abschiedslied für die Fidel-Castro-Zeit als kaum ein anderes Lied.

Denn der Mann, der mehr als ein halbes Jahrhundert die Welt in Atem hielt, wurde auf der „Finca Manacas“ in der Nähe der Stadt Mayar im ehemaligen „Wilden Osten“ der Insel Kuba geboren, dem die beliebte Komposition gewidmet ist ” in der Nähe des Dorfes Birán und sollte ein ereignisreiches Kapitel in der Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts schreiben.

„Ich hoffe, dass der heutige Tag einen Übergang markiert, weg von den Schrecken, die viel zu lange erlitten wurden, und hin zu einer Zukunft, in der das liebenswürdige kubanische Volk endlich in der Freiheit leben kann, die … es so sehr verdient“, fuhr der Republikaner fort.

Die neue Regierung wird alles tun, um sicherzustellen, dass die Menschen endlich ihren Weg zu Reichtum und Freiheit einschlagen können.

Fidel castro todesursache
Fidel castro todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *