Diana bodi todesursache

Diana bodi todesursache
Diana bodi todesursache

diana bodi todesursache.Der Fall wurde nach dem Fund der Leichen von einer Sonderkommission der Kriminalpolizei Kaiserslautern aufgenommen.

Die Beamten konnten Spuren sichern, darunter die Aufzeichnung einer Überwachungskamera im Parkhaus Rosenstraße. Die Leiche wurde in der Nähe des Central-Parkplatzes entdeckt.

Bei der Auswertung der umfangreichen Videobeweise, die noch im Gange sind, sind die Ermittler auf eine männliche Person aufmerksam geworden.

Der Mann schlenderte viele Male vor dem Parkhaus Rosenstraße auf und ab, bevor er einen Einkaufswagen hinter sich herzog.

Auf der untersten Ablage des Wagens transportiert er einen riesigen, weißen Gegenstand. Bei diesem Gegenstand könnte es sich um den eingewickelten Körper von Diana Bodi handeln.

NEU | Mit dem PUR-Abo besuchen Sie rheinpfalz.de mit deutlich weniger Werbung und ohne Tracking.

In Kombination mit unserem Plus-Abo haben Sie vollen Zugriff auf alles, was auf rheinpfalz.de veröffentlicht wird.

Dieser Online-Service hält Sie sowohl privat als auch beruflich auf dem Laufenden. Testen Sie die Kombination PUR+ für nur 1,50 €* im ​​ersten Monat.

Einige kommerzielle Inhalte sind mit dem PUR-Abo weiterhin sichtbar. Darüber hinaus gibt es Hinweise und Informationen zu unseren Produkten, wie z. B.

Abonnements unserer Zeitschriften, digitale Abonnements, Vergleichsberichte und Coupons von kooperierenden Unternehmen, deutlich gekennzeichnete Artikel, Audiowerbung (z. B.

Vorab-Werbung) sowie Links und eingebettete Inhalte zu Partnerangebote.

Kaiserslautern. Vor über einem Jahr, am 14. Dezember 2020, entdeckten Passanten in der Staubörnchenstraße eine zunächst unbekannte Leiche einer Frau.

Diana Bodi, eine ungarische Staatsbürgerin, wurde später als Täterin identifiziert. Die Umstände ihres Todes sind noch unbekannt, die Ermittlungen dauern an.

Polizei und Staatsanwaltschaft gehen von einem Tötungsdelikt aus. Für Hinweise, die zur Ermittlung oder Festnahme des Täters führen, hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern eine Belohnung von bis zu 10.000 Euro ausgesetzt.

Rudi Cerne stellt den Fall am Mittwoch, 11. Mai um 20.15 Uhr im ZDF vor. Roland Morzik ist Studiogast in der Sendung Aktenzeichen XY… ungelöst.

Morzik war stellvertretender Leiter der Mordkommission der Polizeidirektion Westpfalz. Eine Sonderkommission versucht in Zusammenarbeit mit dem Chief Inspector, den Mord an Diana Bodi aufzuklären.

Die Untersuchung ist noch im Gange und noch nicht abgeschlossen. Es gibt also noch keinen Schuldigen. Den Ermittlern hingegen liegen Aufnahmen einer Überwachungskamera vor.

Am 12. Dezember 2020 zeigt ein Video, wie eine unbekannte Person spät in der Nacht einen Einkaufswagen über die Rosenstraße schiebt.

Auf der untersten Ablage des Wagens hielt er einen riesigen, weißen Gegenstand. Bei diesem Gegenstand könnte es sich um den eingewickelten Körper von Diana Bodi handeln.

Diana bodi todesursache
Diana bodi todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *