kevin kühnert verheiratet

kevin kühnert verheiratet.Beide Elternteile von Kühnert sind im öffentlichen Dienst beschäftigt; sein Vater arbeitet bei einer Bezirksverwaltung in Berlin, seine Mutter ist bei einem Jobcenter angestellt.

2008 schloss er sein Abitur am Beethoven-Gymnasium in Berlin-Lankwitz ab, wo er auch als Sprecher der Schülerschaft tätig war.

Anschließend war er für die Dauer eines Sozialen Jahres ehrenamtlich im Kinder- und Jugendamt Steglitz-Zehlendorf tätig.

kevin kühnert verheiratet
kevin kühnert verheiratet

2009 begann er sein Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Freien Universität Berlin, gegen das er zuvor geklagt hatte.

2010 brach er sein Studium ab und arbeitete bis 2014 im Callcenter von myToys.de. Von 2014 bis 2016 war er Mitarbeiter im Büro von Dilek Kalayci, dann war er es von 2016 bis 2019 Mitarbeiter im Büro von Melanie Kühnemann-Grunow.

Sein 2016 begonnenes Studium der Politikwissenschaft an der Fernuniversität in Hagen ruht seit seiner Wahl zum Bundesvorsteher der Juso.

In jungen Jahren war er Mitglied der Handballmannschaft des VfL Lichtenrade. Er ist Fan der Fußballmannschaften FC Bayern München, Arminia Bielefeld und Tennis Borussia Berlin.

Von Juni 2013 bis Mai 2017 war er Vorstandsmitglied von Tennis Borussia Berlin. Seine Mutter ist ein großer Fan des englischen Stürmers Kevin Keegan, daher bekam er seinen Vornamen nach ihm. Sein zweiter Vorname ist ebenfalls Keegan.

In der Welt der Politik ist einer der sichersten Wege, auf der Verliererseite zu landen, die Konkurrenz konsequent zu unterschätzen.

Um seinen Einfluss muss sich Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert jedenfalls keine Sorgen machen: Bei der Abstimmung der SPD-Mitglieder zur GroKo war er der Anführer der gefürchteten Nein-Fraktion .

Sein Amt in der SPD zwang ihn zu einem beruflichen Umbruch: 2020 legte er sein Amt als Juso-Chef nieder, 2021 kandidiert er für den Bundestag Bundestagswahlen, die in diesem Jahr stattfinden.

Wer ist eigentlich dieser „Rebell mit den Pausbäckchen“, von dem Sie immer wieder sprechen, Kevin Kühnert?

In den wenigen Wochen nach seiner Wahl war Kühnert so präsent wie kein anderer Juso-Chef seit jüngster Erinnerung.

Und sein Alter wurde auf eine Art und Weise als Waffe gegen ihn eingesetzt, die in der Welt der Politik äußerst selten ist.

Aufgrund seiner Lebensumstände, seines Vornamens („ausgerechnet Kevin“, „allein zu Hause“) und seines Rucksacks fällt er auf. So bezeichnete ihn die „Neue Osnabrücker Zeitung“: als „Rebell mit den dicken Backen“.

Jedes dieser Objekte strahlt einen schimmernden Regenbogen aus Farbtönen aus. Tatsächlich ist auf dem Twitter-Profil des Kontos ein Regenbogen vorhanden. Sie sind herzlich eingeladen an Kevin Kühnerts Welt teilzuhaben!

Das Büro des stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden befindet sich im sechsten Stock des Willy-Brandt-Hauses, das sich über dem Berliner Tiergarten befindet.

Von diesem Amt aus überblickt der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende sein politisches Universum.

kevin kühnert verheiratet
kevin kühnert verheiratet

Seit seinem 15. Lebensjahr ist er Mitglied der SPD; 2017 wurde er zum Bundesvorsitzenden der Juso gewählt, im Jahr darauf zog er ins Willy-Brandt-Haus.

Im Jahr 2019 stellte er jedoch seine sexuelle Orientierung klar und erklärte, er sei homosexuell (siehe unten). „Es hat absolut keinen Sinn, meine sexuelle Orientierung im heutigen Umfeld geheim zu halten“, argumentiert er, „angesichts der Lage der Welt.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *