Daniel Kolenitchenko Wikipedia

Daniel Kolenitchenko Wikipedia/Oksana Kolenitchenko, eine sowohl in den USA als auch in Deutschland bekannte Online-Berühmtheit, hat noch keine offizielle Wikipedia-Seite für ihr Wiki und ihre Biografie.

Neben ihrer Arbeit als Reality-TV-Star und Sängerin betreibt Oksana Kolenitchenko auch ihr eigenes Unternehmen.

Durch die Teilnahme an der RTL-Sendung „Deutschland such den Superstar“ wurde sie bekannt.

Daniel Kolenitchenko Wikipedia
Daniel Kolenitchenko Wikipedia

Ursprünglich hatten Oksana und Daniel Kolenitchenko gehofft, 2019 in die USA zu gehen, um in Los Angeles ihren „American Dream“ zu leben. Sie begleiteten die Kameras von “Goodbye Deutschland” zu jeder Zeit.

Die Band “Oxana & Julia G.” kam zu Sony BMG, nachdem sie einen Wettbewerb gewonnen und im Jahr 2000 ihren ersten Song „Ex-Girlfriend“ veröffentlicht hatte.

High Heelz“ debütierte 2009 nach einer Runde Vorsprechen vor dem Berliner Brandenburger Tor. Damit wurde sie 2013 zu einer der beliebtesten Sängerinnen Deutschlands.

Der CEO und Inhaber der Next Door Lounge ist Daniel Kolenitchenko. Daniel ist seit über einem Jahrzehnt in der High-End-Nachtlebensbranche tätig und kennt sich mit der Veranstaltungsplanung aus und weiß, wie man effektiv mit Kunden kommuniziert.

Als überzeugende Führungspersönlichkeit versteht er die einzigartigen Merkmale jeder Zielgruppe, die er anspricht.

Daniel und Oksana Kolenitchenko haben 2012 den Bund fürs Leben geschlossen. Um sich ihren „American Dream“ zu erfüllen, hatten sie sich darauf vorbereitet, 2019 in die Vereinigten Staaten zu gehen und Zeit in Los Angeles zu verbringen.

Auch der echte TV-Star Oksana Kolenitchenko ist eine versierte Musikerin und Unternehmerin. Nach ihrer Teilnahme an der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ wurde sie ein Begriff.

Die Wikipedia-Seite von Daniel Kolenitchenko zu seiner Herkunft: (Origin)

Die Next Door Lounge gehört und wird betrieben von Daniel. Außerdem ist er Gründer/Eigentümer/CEO von The Pearl Group Inc.

Wikipedia hat keine Seite, die Daniel Kolenitchenko gewidmet ist. Wenn er sich jedoch weiterhin anstrengt, könnte er eines Tages auf der Hauptseite von Wikipedia erkannt werden.

Er hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Organisation von Großveranstaltungen und der Interaktion mit schwierigen Kunden. Er arbeitet seit fast einem Jahrzehnt im gehobenen Nachtleben.

Kolenitchenko ist ein charismatischer Anführer, der ein tiefes Verständnis für Gruppendynamik hat. Daniel stimmt zu, dass Standort und Marketing wichtig sind, aber er glaubt auch, dass Management für die Gesamtverwaltung eines Unternehmens von entscheidender Bedeutung ist.

Oksana Kolenitchenkos größter beruflicher Erfolg war 2013 ihr Auftritt bei „Deutschland sucht ein Superstar“, einer Castingshow auf RTL.

Oksana Kolenitchenkos Aufstieg in der Musikindustrie war schnell. Durch ihre Teilnahme am „Casting Day“ im Berliner Filmpark Babelsberg ging sie als Top-Sängerin hervor.

Daniel Kolenitchenko Wikipedia
Daniel Kolenitchenko Wikipedia

Das Label BMG bot ihr sofort einen Vertrag an. Infolgedessen haben Oksana Kolenitchenko und ihre vorherige Band “Oxana & Julia G.” veröffentlichten ihren Debütsong The Ex-Girlfriend.

Oksana und Daniel Kolenichenko werden in Wikipedia vorgestellt.

Oksana Kolenitchenko ist nicht nur eine talentierte Sängerin, sondern auch eine versierte Unternehmerin. In Berlin betreibt sie eine erfolgreiche Model- und Hostagentur.

Der Besitzer und CEO von Subsequent Door Lounge ist Daniel Kolenitchenko. Wenn es um das Premium-Nachtleben geht, hat Daniel einen langjährigen Ruf als Eventplaner und Einkaufskontakt, ha

Ich arbeite bereits seit mehr als einem Jahrzehnt in der Branche.

Er ist ein bewegender Pionier, der sich der einzigartigen Aspekte jedes Publikums bewusst ist. Ein Jahr später waren Daniel und Oksana Kolenitchenko verheiratet.

Ihre Pläne, 2019 Los Angeles zu besuchen und ihren „American Dream“ in der Stadt zu leben.

tvguidetime.com

Sie ist eine unbeschriebene Fernsehfigur, Sängerin und Geldexpertin namens Oksana Kolenitchenko. Nach der Teilnahme am RTL-Kapazitätswettbewerb „Deutschland sucht heiligste Persönlichkeit“ wurde sie ein Begriff.

Autor ist Daniel Kolenitschenko. Wie in Wikipedia angegeben: Origin (Origin) Der Eigentümer und CEO von Subsequent Door Lounge ist Daniel. Darüber hinaus ist er CEO und Gründer von The Pearl Group Inc.

Daniel Kolenitchenko wurde nicht in den Kader aufgenommen. Bleibt er dennoch engagiert und konsequent, hat er Chancen auf einen Platz auf der Wikipedia-Hauptseite.

Daniel Kolenitchenko Wikipedia

Eigentümer und Betreiber der Subsequent Door Lounge ist Daniel Kolenitchenko. Wenn es um das Premium-Nachtleben geht, hat Daniel einen langjährigen Ruf als Veranstaltungsplaner und Sourcing-Kontakt, da er seit über einem Jahrzehnt in der Branche tätig ist.

Daniel Kolenitchenko Biografie

Daniel Kolenitchenko
  • Vermögen
  • Gehalt
  • Wie groß
  • Wie alt
  • Gewicht
Biografie
  • 500 Tausend €
  • nil
  • nil
  • nil
  • nil

Sie strebte an, an der Freien Universität Berlin zu studieren. Oksana Kolenitchenko ist Unternehmerin, Künstlerin und Figur in Fernsehsendungen ohne Drehbuch.

Wer sind die Eltern von Daniel Kolenitchenko? Daniel Kolenitchenko schweigt zur Darstellung seiner Familienmitglieder in den Medien.

Trotzdem hat er im September 2018 ein Bild von sich und seiner Familie auf Instagram hochgeladen. Daniels Leute hingegen bleiben ein Rätsel.

Daniel Kolenitchenko Wikipedia
Daniel Kolenitchenko Wikipedia

Oksana Kolenitchenko ist nicht nur ein Reality-TV-Star, sondern auch Sängerin und Geschäftsfrau. Die RTL-Castingsendung „Deutschland such den Superstar“ trug maßgeblich zu ihrem Aufstieg bei.

Im Alter von zwei Jahren zog Kolenitchenko mit ihren Eltern von Moskau nach Berlin. Die junge Brünette hatte schon früh ein klares Ziel: eine Karriere als Sängerin.

Daniel Kolenitchenko Wikipedia

Mit zwölf Jahren stand sie zum ersten Mal in einer Mini-Playback-Show auf der Bühne. Um den Erfolg ihres ersten Songs „Ex-Girlfriend“ im Jahr 2000 zu feiern, unterzeichnete Oxana einen Plattenvertrag mit Sony BMG.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *