fanie viljoen biografie

fanie viljoen biografie/1987 absolvierte Fanie Viljoen die Welkom’s Goudveld High School. Er erwarb 1993 ein Diplom in Grafikdesign an der Technischen Hochschule Welkom und 2002 einen Bachelor-Abschluss in Sozialwissenschaften an der Universität des Freistaats (Unisa).

Von 1990 bis 2006 war er Sanlam-Trainer und ist jetzt vollwertiger geworden -Zeit in einen Autor und Künstler. Bloemfontein ist sein derzeitiger Wohnsitz.

fanie viljoen biografie
fanie viljoen biografie

Am 2. Januar 1970 wurde Fanie Viljoen in Welkom, Südafrika, geboren und ausgebildet. Solange es nach ihm ginge, würde er lieber in der 1. Klasse bleiben, als jedes Jahr eine Klasse höher zu steigen.

Fanie hatte in der High School starke Fähigkeiten im Schreiben von Essays, aber er hätte nie gedacht, dass er eines Tages Schriftsteller werden würde.

Heute widmet er einen Großteil seiner Zeit dem Schreiben von Kindermärchen. Daher ist es der angenehmste Beruf der Welt.

Fanie hat einige Überraschungen im Ärmel.

Am 2. Januar 1970 wurde Fanie Viljoen in Welkom, Südafrika, geboren und ausgebildet. Solange es nach ihm ginge, würde er lieber in der 1. Klasse bleiben, als jedes Jahr eine Klasse höher zu steigen.

In der Schule hatte Fanie ausgezeichnete Aufsätze, aber er hatte keine Ahnung, dass er eines Tages Schriftsteller werden würde. Mittlerweile schreibt er fast täglich Kindermärchen.

Weil es sich nicht wie Arbeit anfühlt, es ist der tollste Job der Welt.

Am 2. Januar 1970 wurde Hendrik Stephanus (Fanie) Viljoen in Welkom geboren. 1987 schloss er seine Ausbildung an der Goudveld High School ab.

Thys und Bets Viljoen sind Fanies Eltern. Sein Vater begann in jungen Jahren bei der Eisenbahn zu arbeiten.

In einer Mine in Welkom, Südafrika, wurde er Aufzugsmechaniker. Seine Mutter ist Hausfrau. Seine jüngere Schwester Cecilia ist eine versierte Schriftstellerin, ebenso wie sein älterer Bruder Neels.

Herr Malan, sein Lehrer für Holzarbeiten, und Frau van Heerden, seine Lehrerin der ersten Klasse an der Dagbreek-Grundschule in Welkom, waren zwei von vielen Lehrern, die Fanie während seiner Grundschulzeit inspiriert und motiviert haben.

Miss Beneke in Gearaamte in de kla wurde von seiner Lehrerin in der dritten Klasse, Frau Van Pletzen, inspiriert.

Fanie erzählt LitNet, dass der Schreibfehler während der gesamten High School immer da war. „Als ich von Frau Grönewald meine erste Eins für einen Aufsatz bekam, muss die Kugel die Kathedrale durchbohrt haben.

Herr de Bod hat mich auch ermutigt, aber es war Dr. Anita Fourie, die mir damals sehr geholfen hat und immer noch tut .

Die Schule veröffentlichte jedes Jahr eine Broschüre mit dem Titel “Utritskan”. Sie enthielt einige der am besten geschriebenen Arbeiten, die von Schülern in diesem Jahr eingereicht wurden. Auch das hat mich gestärkt.”

Welkom war die Heimat von Fanie Viljoens Kindheit. 1987 absolvierte er die Goudveld High School. Danach diente er noch zwei Jahre beim Militär. Er arbeitet hauptberuflich als Künstler und Autor.

fanie viljoen biografie
fanie viljoen biografie

In der Schule hatte ich den Schreibfehler, aber er verschwand für eine Weile. Erst 1998 fing er wieder an zu schreiben.

Glaubt man all den „Nein-Danke“-Briefen von Verlagen und Zeitschriften, war das Buch mehr ein verbales Geschwafel als alles andere.

Während er 1999 am Kap war, hatte er einige Erfolge mit seinem Schreiben. Sarie veröffentlichte seine erste Kurzgeschichte und wurde für den Kurzgeschichtenwettbewerb De Kat, Human & Rousseau nominiert.

Weitere Kurzgeschichten wurden veröffentlicht, als er 2000 nach Bloemfontein zog. Als er am Sanlam/RSG-Hörspielwettbewerb teilnahm, wurde Die Losprys zum ersten Mal mit dem zweiten Platz ausgezeichnet.

Es war im Jahr 2002, als RSG ein zweites Hörspiel ausstrahlte, „Oupa Rooijan Gets a Girlfriend“. Beim Sanlam/RSG-Hörspielwettbewerb für erfahrene Autoren belegte das Hörspiel Hinter verschlossenen Türen im Jahr 2002 ebenfalls den zweiten Platz.

Slime wurde 2004 von Lapa Uitgewers veröffentlicht. In dieser Geschichte tritt der erste Wurm zum allerersten Mal in einer Froschsymphonie auf.

Zum jetzigen Zeitpunkt wurden die folgenden Bücher von ihm veröffentlicht:

1987 absolvierte Fanie Viljoen die Welkom’s Goudveld High School. Er erwarb 1993 ein Diplom in Grafikdesign an der Technischen Hochschule Welkom und 2002 einen Bachelor-Abschluss in Sozialwissenschaften an der Universität des Freistaats (Unisa).

Von 1990 bis 2006 war er Sanlam-Trainer und ist jetzt vollwertiger geworden -Zeit in einen Autor und Künstler. Bloemfontein ist sein derzeitiger Wohnsitz.

Die Afrikaans-Kinder- und Jugendbuchautorin Fanie Viljoen hatte 2020 keine Zeit zum Ausruhen.

Fanie Viljoen experimentierte mit neuen Rezepten für Ananasbier und Bananenbrot, als wir alle während der Monate der Haft an unsere Häuser gefesselt waren.

Soweit ich das beurteilen kann, hat er seine Worte geschrieben, redigiert und geschliffen und sich neue Geschichten ausgedacht.

Zumindest gesteht er, dass er sich in den sozialen Medien die Versuche anderer Leute mit Bananenbrot angeschaut und gelegentlich sein eigenes Brot kreiert hat.

Als Schriftsteller „ist die Einschränkung nicht ungewöhnlich und einfach unsere Normalität“, sagte er. „Schreiben Sie Ihre Geschichten, während Sie am Computer sitzen.

Wenn niemand mit Ihnen spricht, sind Sie auf sich selbst und die Geschichten, die Sie selbst erzählen, angewiesen.

Für eine lange Zeit sind Ihre Charaktere die einzigen, mit denen Sie sprechen müssen … Alles daran erinnert mich an das Leben, das ich bisher gelebt habe

wieder ins Fitnessstudio gehen konnte, freute ich mich über die Möglichkeit, aus dem Haus rauszukommen. Auf dem Laufband finde ich oft Lösungen für die Probleme meiner Kunstfiguren.”

Es war ein großartiges Jahr für ihn, mit elf neuen Romanen, die 2020 herauskommen! Im Februar kürte Lapas Jugendromanwettbewerb 2019 einen von ihnen, Offerings for the Flies, zum Gewinner.

Während seiner Haft überarbeitete er den Text, der im September dieses Jahres veröffentlicht wurde. Dieser dystopische Roman für junge Erwachsene wurde von Kritikern als originell und bahnbrechend gefeiert.

Eines ist sicher: Fanie Viljoen testet seine jungen Leser gerne in seinen Büchern auf Herz und Nieren.

fanie viljoen biografie
fanie viljoen biografie

Fanie Viljoen wurde in Welkom geboren und ausgebildet, wo er am 2. Januar 1970 geboren wurde. 1987 machte er seinen Abschluss an der Goudveld High School. In Kimberley, Oshivello und Lohatlha stehen als nächstes zwei Jahre Nationaldienst auf dem Plan.

1990 wurde er Vollzeitangestellter bei Sanlam. Dann nahm er parallel ein Teilzeitstudium in Grafikdesign auf.

1995 schloss er das Welkom College mit einem N6-Diplom ab. Die Unisa bot 2002 einen BA in Sozialwissenschaften an.

Kunstausstellungen in Welkom, Bloemfontein und Kapstadt haben Fanies Arbeit bereits ins Rampenlicht gerückt.

In den Vereinigten Staaten, Australien, Kanada und Großbritannien haben einige seiner Werke eine neue Heimat gefunden. 1999 veröffentlichte er seine erste Kurzgeschichte in Sarie.

Infolgedessen wurden viele weitere Artikel und Bücher veröffentlicht. Einige seiner Kinder- und Jugendgeschichten wurden mehrfach ausgezeichnet.

Es ist neun Jahre her, seit Fanie Viljoen zum ersten Mal von Johannesburg nach Bloemfontein gezogen ist. Er arbeitet hauptberuflich als Künstler und Autor.

fanie viljoen biografie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *